Nachtleben Nachtleben

          Für Touristen die das Munizipium Târgoviste besuchen ist das Feizeitangebot sehr vielfältig Den Touristen stehen zur Verfügung: Klubs, Pub-s und moderne dekorierte oder thematische Restaurants, oder im Stil der Epoche dekorierte Restauarants die ein warmes, einladendes Ambiente bieten. Traditionelle Menüs stehen zur Verfügung aber auch Menüs aus der internationalen Küche.

          Restaurants und geschmackvolle Bistros mit rafinierten Menüs befinden sich entlang der Calea Domneasca – die älteste Verkehrsader der Stadt, die schon im XVII –ten Jahrhundert erwähnt wirde- aber auch südlicher, an der Kreuzung mit der Strasse 9 Mai, in einem alten Gebäude, heute historisches Denkmal finden sie Restaurants. Ein weiteres Gebiet mit Edelrestaurants, bemerkenswert durch ihre vintage Ambiente und die gut erhaltene Architektur der Häuser ist das Anfangsgebiet des Boulevardes Carol I aber auch die benachbarte Arsenaluluistrasse.
          Schliesslich gibt es einen der ältesten, bekanntesten und wohl angesagtesten Klubs aus Targoviste, ein unprätenziöses Lokal für Musikliebhaber (insbesonders Rock) wo Sie einen Teil der intelektuellen und künstlerischen Boheme kennenlernen können und welcher monatlich Konzerte, Theaterveranstaltungen oder Theaterimprovisierungen beherbergt, (mit der Beteiligung der Schauspieler vom „Tony Bulandra" Theater, Stammgäste vor Ort). Dieser Ort ist nur 15 Minuten Fussweg vom Zentrum gelegen, in unmittelbarer der Nähe des Kreisverkehrs welcher die Kreuzung zwischen den Boulevards Carol I und I.C.Bratianu markiert.
          Sei es die Erholung eines Urlaubstages, ein Abendessen mit Familie oder Freunde, ein Geschäftsessen – in Târgoviste ist alles möglich.